Was gibt es für  Möglichkeiten zur Immobiliensuche?

Zunächst unterscheidet man zwischen den Immobiliensuche Optionen, einem Immobilien Kaufgesuch und einem Mietgesuch. Danach kann man genauer nach der jeweiligen Asset Klasse differenzieren. Suche Immobilie als:

    • Wohnimmobilien bzw. residential,
    • Gewerbeimmobilien bzw. commercial,
    • Grundstücke bzw. site, land , property,
    • Büro bzw. office,
    • Einzelhandel bzw. retail,
    • Parkhaus bzw. parking,
    • Lager bzw. storage
    • Hotel bzw. hotel

usw.

Meist wird eine Immobiliensuche in Form einer pdf Datei online veröffentlicht, um mehrere Marktteilnehmer auf den individuellen Suche nach einer Immobilie aufmerksam zu machen und weil sich so die Immobiliensuche schnell und einfach vervielfältigen lässt.

Immobiliensuche für Käufer und Mieter

Die Suche nach der passenden Immobilie kann endlos lange dauern und scheint zu den aktuellen Marktgegebenheiten kaum noch wirtschaftlich sinnvoll und möglich. Es werden Miet- und Kaufpreise gezahlt, die auf einem derart hohen Niveau liegen, dass sie kaum noch gerechtfertigt erscheinen. Der Kapitalanlagedruck und das niedrige Zinsniveau sind dafür Haupttriebfedern die mit dem aktuellen Angebot nicht zu decken sind. Die Nachfrage übersteigt bei Weitem das Immobilienangebot und viele neue Marktteilnehmer drängen in den Markt, oftmals nicht wissend was wirtschaftlich Sinn macht und was eine „Ende ohne Schrecken“ sein kann. Sucht man eine Immobilie, möchte man den Bedarf dazu veröffentlichen, inserieren oder eine Anzeige aufgeben? Zum Kaufen oder zur Miete? Gewerbe, Einzelhandelsfläche oder Büro oder doch eine Wohnung gesucht oder ein Haus zum Kauf gesucht? Normalerweise sucht man lange und verzweifelt, es geht aber auch anders und mit Hilfe einer Immobilien Suchanzeige. Die meisten Personen suchen nach der passenden Immobilie in der Regel bei einem einzigen Online-Portal. Grundsätzlich besteht der allgemein gültige Glaube, dass eine Plattform alleine alle Angebote inne hält. Demnach richtet sich auch Nachfrage und leider oft auch das Angebot. Wer aber schon länger mit Immobilien zu tun hat, weiß, dass es mehrere Alternativen gibt, vor allem regionale Immobilienportale, öffentliche Angebote und Angebote unter der Hand (off market , Empfehlung von Freunden und Bekannten) die die Chancen maßgeblich erhöhen eine passende und nachhaltig sinnvolle Immobilie zu finden. Einfach Suchanzeigen online inserieren und sich finden lassen, neben den zahlreichen Empfehlungen außerhalb des monopolistischen Portals gebündelt neue Angebote erhalten, erhöht diese Chancen gefunden zu werden. Egal ob Sie eine passende Kaufimmobilie suchen oder Sie für Ihre Immobilie einen einfach den passenden Mieter oder Käufer schnell und unkompliziert finden wollen. Beides ist möglich mit Hilfe einer Immobilien Suchanzeige und dem Immobase Prinzip möglich.

Immobiliensuche mit Hilfe von Immobase

Immobase hat zahlreiche provisionsfreie Immobilienangebote, Mietgesuche sowie Ankaufsprofile gelistet. Diese können schnell, direkt und unkompliziert abgerufen werden. Immobase behilft sich dabei dem Bestellerprinzip, nach dem der Suchende inseriert hat und der Eigentümer, Vermieter und Verkäufer ihn finden können.
Die besten Angebote erhält man bekanntlich unter der Hand bzw. „off market“, daher ist diese Vervielfältigungsoption eine weiterer wesentlicher und wichtiger Baustein von Immobase die passende Immobilie zu dem jeweiligen Bedarf direkt zu finden. Das Immobilienprofil kann und soll als Ergänzung zur Immobiliensuche dienen. Jeder Nutzer kann die Suchanzeige ohne Makler und ohne Provision einfach anlegen und veröffentlichen und dann abwarten. Der Nutzer hat damit automatisch Zugriff auf ca. 25.000 direkte Kauf- und Mietangebote, das passende Angebot dem Immobiliengesuch filtert und empfiehlt. Das Prinzip eignet sich für alle Immobiliensuchenden, die selber suchen wollen, insbesondere nach Büroflächen und durch die Option zur Eigenwerbung und Aufmerksamkeitssteigerung des individuellen Immobiliengesuchs über die sozialen Netzwerke an Freunde und Bekannte erhöhen wollen. Einzelhändler und Expansionsmanager können von diesem 3-fachen Such-Prinzip ebenfalls profitieren.

Eigenwerbung bei der Immobiliensuche erhöht die Chancen

Da die „besten“ Angebote meist „unter der Hand“ gehandelt werden, hilft Eigenwerbung der Immobiliensuche über die sozialen Netzwerke und das eigene Netzwerk an Bekannten und Freunden. Die Suche nach der passenden Immobilie für sich erfolgreich nutzen, kann man mit Immobase. Immobase ist für alle die eine Immobilie suchen. Jede Suche nach einer Immobilie kann man inserieren und vollständig online veröffentlichen bzw. sinnvoll abbilden. Egal ob es sich hierbei um eine Gewerbe oder Büro-Mietinteressenten oder suchenden Mieter handelt. Immobase eignet sich für jedes Mietgesuch aber auch Ankaufsprofile, für alle den Immobilienkauf oder Wohnungskauf. Jedes Immobiliengesuch ist dabei das Angebot und stellt zugleich die Suche nach der passenden Immobilie auf den Kopf. Die Suchanzeigen Datenbank stellt dieses Angebot, in der Mieter und Käufer Datenbank ein. Immobilienanbieter können darauf aufbauend Ihre Immobilie direkt und unmittelbar anbieten. Die Plattform eignet sich auch für Expansionsmanager und relocation officer. Beide können Ihren Verwaltungsaufwand schmälern und neue Angebote dadurch für sich und Ihre Kunden generieren. Auch Privatpersonen können von dem Immobase-Prinzip direkt, unmittelbar und nachhaltig profitieren.

Keine 08/15 Immobiliensuche, sondern ein Multiplikator auf mehreren Ebenen und Portalen

Immobiliensuche Immobase

Immobiliensuche Immobase